Gordon Setter Knockraheen`s

Willkommen in der Lüneburger Heide

     

                              HAPPY BIRTHDAY den A´S


Herzlichen Glückwunsch zum dritten Geburtstag. Ich bin so stolz auf euch und eure Zweibeiner, die ihr Leben mit euch teilen, wie ich es mir so gewünscht habe. Als ihr als Bündelchen hier ausgezogen seid, habe ich bei jedem von euch bitterlich geweint.

Ava-neeh begleitet Charlotte im Forststudium, sie ist bestimmt der Bücherwurm unserer A`s. Ava wird jagdlich gearbeitet fühlt sich bei Menschenmengen genauso sicher.

Amberly im täglichen Jagdbetrieb hat mit Matthias schon alle Prüfungen erreicht, die ein so junger Hund in der Jagd haben kann. Hut ab, ihr Zwei. Marie ist für Amberly der Ruhepol, das Leben als `normaler´Hund.

Aidan lebt ganz in unserer Nähe und geht jetzt wohl auch auf den Jagdbetrieb zu, sein Zweibeiner ist da sehr aktiv. Der dicke Blaue ist ein wunderschöner, harmonischer Rüde geworden, der dem weiblichen Geschlecht alles andere als abgeneigt ist.

Aye, der Erstgeborene und zierliche Graue ist ein stattlicher Rüde, der schon manchem Vertreter, der Bine´s Schreibtisch zunahe kommt, einen mächtigen Schrecken eingejagt. Dabei ist er eigentlich immer nur zu Blödsinn aufgelegt und wurde im letzten Schneeurlaub mit einem Flummi verglichen.

Arya, von ihr höre ich seltener etwas, aber eine grosse Familie hat auch viele andere Herausforderungen. Ich weiss, dass es Arya wunderbar getroffen hat, wer von den A´s wird schon so mit selbstgemachten Keksen verwöhnt, wie Arya von ihrer Paula.

Henry- Ace ist wohl der Sonnenhund unserer Welpen. Immer wenn wir Bilder von Henry beim Toben mit seinen Freunden ist dort tolles Wetter. Er ist mit seiner Heike Stunden unterwegs, am liebsten in der Burg. Henry , Heinz und Heike sehen wir einmal im Jahr und er macht eine tolle Entwicklung.

Artis ist nach wie vor das Männlein unseres Rudels, er ist ein liebevoller, sturer Schottenschädel. Das sage ich völlig wertfrei, aus mir spricht die Erfahrung mit Artis und Frank. Sie lieben sich und leben ohne viele Worte.

Amea, mein Mädchen ist die würdige Tochter ihrer Mutter. Die Nase immer auf Empfang geschaltet und verzeiht keine Unaufmerksamkeit. Bei der Flächensuche ist sie mittlerweile so nett mir die Helfer anzuzeigen und nicht dem Hasen den Vorzug zu geben.

Sicher haben die Acht auch Eigenschaften, die ihre Zweibeiner zur Verzweiflung treibt. Aber heute ist Geburtstag, da wollen wir über so etwas nicht sprechen. Das sieht euer Vater Buddy und seine Zweibeiner Thomas und Heike sicher auch so.

                                                                                     

                                  

                                 Fuireach an aisling- Ihr seid mein Lebenstraum






Herzlichen Glückwunsch  ihr Rabauken, Pubertiere, geliebten Fellnasen. Oft denken wir an die ersten aufregenden Wochen und Monate zurück, sind glücklich noch zu allen Kontakt zu haben. Lasst euch heute, wie auch an jedem anderen Tag verwöhnen, das wünschen euch die Knockraheen´s aus der Lüneburger Heide

        




                 Stürmische Tage bei den Knockraheen´s.

Wir riefen zum ersten Welpentreffen und fast alle hatten die Möglichkeit zu kommen. Es war ein wunderschöner Tag mit ausgelassenen Geschwistern, einer Mutter die Lügen strafte, dass Mütter ihre Kinder so gar nicht wiedererkennen. Ein toller, souveräner, gelassener Vater, der sehr stolz auf seine Nachkommen sein kann. An dieser Stelle ein lieber Gruss an Knockraheen´s Arya und Knockraheen´s Ace- genannt Henry und ihre Zweibeiner. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, wir freuen uns immer über einen Besuch.




               Gefühlt gerade ausgezogen und nun schon ein Jahr alt.

                               Herzlichen Glückwunsch unseren A´s                                                         

                                    

        



                            Knockraheen´s Ace heisst jetzt Henry und lebt in Freiburg


                      Knockraheen´s Aye lebt im Havelland mit der Grande Dame Nikita        

                                         

                                        Knockraheen´s Arya lebt in Thüringen     

                        

                  Knockraheen´s Aemilia ist  über die Regenbogenbrücke gegangen. 

                                                   Run free mein Mädchen


                           Knockraheen´s Amberly, das Keltenmädchen lebt in Glauberg


                                Knockraheen´s Aidan lebt in Suderburg


                         Knockraheen´s Ava- neeh lebt in Ebstorf, ganz in unserer Nähe


An dieser Stelle möchte ich all unseren Welpenkäufern DANKE sagen. Danke, dass ihr uns gefunden habt und uns ein gutes Bauchgefühl gegeben habt euch unseren neunfachen Lebenstraum anzuvertrauen. Bitte haltet ab und an Kontakt zu uns, damit wir wissen, wie es mit unseren A-s weitergeht.


 


Wenn ihr euch aus irgerndeinem Grund von eurem Gefährten trennen müsst, BITTE, informiert uns damit wir helfen können. Es wäre schrecklich für uns einen Welpen so ganz und gar aus den Augen zu verlieren.

        

          Es ist halt der A-Wurf und für uns etwas ganz Besonderes. Danke, dass es euch gibt.


                                                           Tschüß,  Kirsten und Frank Hoffmann