Gordon Setter Knockraheen`s

Willkommen in der Lüneburger Heide

     Eine wirklich gute Idee erkennt man daran,

    dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erschien.                                                                                                                                                                                                                                                                  Zitat: Albert Einstein

                                                                                                                                            Foto:  Sabine Lenz


                   Aktuelles bei den Knockraheen´s 

           Informationen zu unserem C- Wurf Knockraheen´s


Knockraheen´s Be Kenzie  war auf seiner ersten Ausstellung. Zweibeiner und Hund wurden mit einem tollen Bericht und einem V1 Anw.Dt.Ch.VDH belohnt. Kenzie wird der erste Rüde meiner Zucht sein, der Ende Oktober in Bretten zuchttauglich geschrieben wird.

            HD A1 / ED OCD frei / PRA clear / JUS 69 Punkte / Formwert vorzüglich.

Wir gratulieren Ingolf und Kirsten herzlich und ich freue mich, dass ihr den Weg mit Freude, Idealismus, Arbeit und vielen Kilometern auf euch genommen habt. Jetzt sind es " nur " noch 500 Kilometer. Danke dafür.

Ich würde mich freuen, wenn durch Be Kenzie die alten Gordon Setter Linien weiterbestehen.

Screenshot_20220911-175621_WhatsApp
Screenshot_20220910-181302_Drive
Screenshot_20220910-202858_Drive
IMG-20220823-WA0017
Screenshot_20220518-150636_WhatsApp

          


Kenzies Schwester, Be Maylin, macht ihrem Namen WOMO Mädchen mal wieder alle Ehre und mit Iris und Manny den Schwarzwald unsicher.

IMG-20220824-WA0002
IMG-20220825-WA0008
IMG-20220903-WA0012
IMG-20220903-WA0013
IMG-20220903-WA0014



               Wir sind alle nur Besucher auf dieser Welt und zu dieser Zeit.

                                Unsere Seelen sind nur auf der Durchreise.

Unsere Aufgabe hier ist es zu beobachten, zu lernen, zu wachsen, zu lieben-

                                und dann wieder nach Hause zu gehen.

                                                                                                                                           Weisheit der Aborigines


              Henry- Heggi´s Magic of Elegance   08.02. 2016- 25.07. 2022

Der Vater unseres B- Wurfs, Henry- Heggi´s Magic of Elegance, ist über die Regenbrücke gegangen und wie überall gibt es auch bei unseren Hunden ein - viel zu früh -. Anfang des Jahres war Henry an einer Anaplasmose schwer erkankt und hat seiner Familie große Sorgen bereitet.

Henry wurde liebevoll aufgepäppelt und freute, sich zu neuer Kraft gekommen, seines Hundelebens. Am letzten Wochenende ging es ihm auf einmal sehr schlecht, er erblindete von einer Stunde zur anderen. Die Prozedur begann erneut, Tierarzt, Tierklinik Lüneburg. Viele Untersuchungen bis durch einen Augenspezialisten endlich feststand, ein Hirntumor nahm diesem wunderschönen, kraftvollen Rüden die Kraft und das Augenlicht. Henry ist aus der Narkose nicht wieder aufgewacht.

Wir fühlen mit Birgit, Ulli und Silke. In unserem B- Wurf wird Henry weiterleben und wir haben ihn mit unserer Yvi jeden Tag vor Augen. Birgit als Deckrüdenbesitzerin, hat den Arzt in der Tierklinik auf eine mögliche genetische Ursache angesprochen. Nein, es hat keine genetische Ursache, es scheint nichts mit der überstandenen Anaplasmose zu tun. Sind es dann mal wieder die wachsenden Umweltgifte, die Henry so früh das Leben gekostet haben ???



                                  

             Der kleine, lila Wirbelwind, Be Tarja, ist ganz schön erwachsen geworden


 


Neue Bilder von Be Juna

IMG-20220616-WA0003
IMG-20220616-WA0002
IMG-20210520-WA0003


 Neue Bilder von Tally- Be Tallulah. Von Anja liebevoll mein Duracell- Hase genannt.

Manchmal nimmt Anja die Batterie einfach raus.                     Anjas Dreamteam Amy und Tally

IMG-20220701-WA0007
IMG-20220701-WA0005
IMG-20220701-WA0006






           Impressionen von der Ausstellung in Klaistow am 21.05.2022

            Danke an Sabine Lenz für diese schönen Erinnerungsbilder

                      an einen Erfolgreichen schönen Tag.


Schöne Nachrichten vom B- Wurf, die ersten HD Ergebnisse sind da. Be Kenzie A1, Be Maylin A2, Be Yvaine A2 und Be Torin C1. Torin hat seine besondere Geschichte und ich bin traurig über das C1. 

                    



 Die Liebe eines Hundes kann man nicht beschreiben,

                                                man muss sie erleben.



                                Unser Heimatrudel


  Ich wollte schon immer ein Buch schreiben, mein Buch, über einen Lebenstraum.           Ein Lebenstraum auf 36 Pfoten

Freue mich über Leser


                         "Kleine Werkstatt- fuireach an aisling"   

                                                        

                Hier ein kleiner Auszug, Amy und ich gehen gern im Partnerlook

IMG_7812
20220303_073108
20211002_083405
IMG-20210211-WA0014
Screenshot_20220131-184920_WhatsApp
20220131_163644
IMG-20211218-WA0005
20220303_074710



                  Die B- Youngsters im zweiten Lebensjahr

IMG-20220110-WA0003
Screenshot_20220331-200632_WhatsApp
IMG-20220304-WA0003
IMG-20220306-WA0011
IMG-20220406-WA0010
IMG-20220412-WA0000
IMG_8488


 Juna, Tarja, Tally, Maylin, Kenzie Yvaine und Keena+Torin.

  Einfach den Namen anklicken und in Erinnerungen oder aktuellen Bildern stöbern.


                                         Die A´s im sechsten Lebensjahr

IMG_8702
IMG-20220403-WA0003
IMG_8650
IMG-20200615-WA0032
IMG_8332
IMG_8245
IMG-20220330-WA0000_1

Ace- Henry, Aidan,Amberly, Artis, Aye, Ava-neeh und Amea



Hunde sind unsere Verbindung zum Paradies. Sie kennen weder Gemeinheit oder Unzufriedenheit. An einem herrlichen Tag mit einem Hund auf einem Hügel zu sitzen heißt zurück sein im Garten Eden. Das bedeutet weder Nichtstun noch Langeweile sondern Frieden


                 

                                       

                                                                   

                      

                Nicht jeder bekommt die Chance alt zu werden.

     Wir sollten also jeden Tag schätzen, an dem wir gesund sind.

                         Weniger Jammern, mehr genießen! 

                                                                                                                     Netzfund, für gut befunden

                                  

                                                                                                                            Foto: FOTOFELL


       

                                       Knockraheen´s Amea

  


           

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, oder Passion vererbt sich !
Kaja- Katie of the Black Fellows




                        Buddy vom Marburger Land

 
Eine kleine Geschichte am Rande: Ein Schnack mit Elisa, der Züchterin von Buddy. Das Video mit Amea kam zur Sprache, die Vorstehmanier und meine Kaja.  Tja, und wo war der, der die anderen 50 Prozent dazugepackt hat.In der Züchterwelt ticken die Emanzipationsuhren anders, der Vater wird dann schon mal übergangen. Kommt nicht wieder vor, mein schöner Buddy !
                   


               Ein ganz normaler Tag bei uns 



 Wussten Sie schon, dass wir dort leben, wo andere       Menschen Urlaub machen


          Oder wo Fuchs, Has`, Reh, Hirsch und Wolf sich :

            Gute Nacht sagen. Jeder für sich...versteht sich.

 Am Elbe- Seiten- Kanal

                     


                  Amea,  Kirsten, Artis, Amy und Kaja



             Einer sichert vorn, einer sichert hinten. So soll euer Leben sein.

                                 

                Und Er, er ist glücklich mit seinem " Männlein "


                                      

                                     Die Knockraheen´s                     

  verabschieden sich, schauen Sie mal wieder rein.